Sucht nach Zucker

Workshop „Sucht nach Zucker – Schicksal oder beeinflussbar?“

Wissen Sie, dass Frauen wie auch Männer, die dem Schokoladengenuss frönen, Romantiker sind? Schokoladensüchtige hoffen, das Leben wäre voller Harmonie, vielleicht sogar ein endloser Liebesroman.

… Und wenn es dann keine rote Rosen regnet, dann gibt es wenigsten Schokolade oder Eis oder ….

Leiden Sie auch unter Heißhungerattacken auf Süßes?
Verzweifeln Sie manchmal an Ihrem Appetit auf Schokolade, Kuchen, Eis und Co.?

Der unabweisbare Appetit auf Süßigkeiten kann zum schlechten Gewissen, zu Abgeschlagenheit, Stimmungsschwankungen, Übergewicht und langfristig auch zu Krankheiten führen.

Sie erfahren, wie es zur Zuckersucht kommt, welche Emotionen und Befindlichkeiten dahinter stecken und was diese uns mitteilen. Mit Hilfe von altem, überliefertem Wissen bis hin zu aktuellen Erkenntnissen aus der Heilpraxis lernen Sie verschiedene Rituale, Kräuter, Düfte und Ernährungstipps kennen, die uns helfen, die Zuckersucht besser anzunehmen und einen bewussten Umgang mit Zucker und Süßigkeiten zu finden.

Neben ausreichend Zeit zur Probe und zum Testen diverser Produkte steht selbstverständlich noch Zeit zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten.

Anfragen zum Workshop gern telefonisch 0231-1371145

Termine und Anmeldung über Seite Termine.